Newsticker

Mann lag tot in der Wohnung

Ostfildern. Eine schreckliche Entdeckung mussten Einsatzkräfte am Donnerstagnachmittag in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Beethovenstraße in Nellingen machen. Gegen 16.20 Uhr ging der Notruf von Bewohnern des Hauses ein, da sie einen 59-jährigen Mann vermissen würden und es aus seiner Wohnung nach Rauch riechen würde. Die Feuerwehr öffnete die Tür, und der 59-Jährige lag tot im Flur. Die gesamte Wohnung war stark verrußt. In der Küche war die Herdplatte eingeschaltet und glühte. Auf dem Herd standen mehrere verbrannte und verschmolzene Gegenstände. Erste Ermittlungen der Polizei ergaben, dass der Mann in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in der Wohnung stürzte, den Herd nicht mehr ausschalten konnte und in der Folge an dem starken Rauch erstickte.lp

Anzeige