Newsticker

Mit Alkohol unterwegs

Kirchheim. Zwei betrunkene Autofahrer musste die Polizei am späten Dienstagabend aus dem Verkehr ziehen. Ein 36-Jähriger fiel einer Polizeistreife in Wernau auf, als er sehr zügig von der Kirchheimer Straße nach links in die Gutenbergstraße abbog. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass er 1,5 Promille Alkohol im Blut hatte.

In Kirchheim schaltete ein 44-Jähriger lediglich die Nebelscheinwerfer an seinem Fahrzeug an. Deswegen wurde das Auto in der Hahnweidstraße gestoppt. Bei dem Mann wurden 1,14 Promille Alkohol gemessen. Beide Fahrer mussten sich einer Blutentnahme unterziehen und ihren Führerschein abgeben.lp

Anzeige