Newsticker

Mysteriöser Vorfall in Diskothek

Esslingen. In einer Esslinger Diskothek in der Kollwitzstraße kam es in der Nacht von Samstag auf Sonntag kurz nach Mitternacht zu einem mysteriösen Vorfall auf der Tanzfläche.

Während eine 29-jährige Besucherin mit zwei weiteren Frauen tanzte, kam unvermittelt aus einer fünfköpfigen Personengruppe ein Mann auf sie zu und stach ihr eine Spritze in den Handrücken. Kurz darauf bekam die 29-Jährige Kreislaufschwierigkeiten und verließ mit ihren Freundinnen die Lokalität. Sie musste sich zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus begeben. Die Personengruppe bestand aus fünf Männern, der Täter wird als südländischer Typ beschrieben, der auffällig Kontakt zu Frauen suchte. Der rund 1,80 Meter große Mann trug markante Kleidung, die aus einer schwarzen Anzugshose und einem rosa Hemd bestand. Die Polizei sucht nun weitere Zeugen des Vorfalls. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich beim Polizeirevier Esslingen unter Telefon 07 11/3 99 00 zu melden. lp

Anzeige