Newsticker

Neue Graffitis in der Fußgängerzone

Kirchheim. In der Nacht von Sonntag auf Montag waren Graffitisprayer in der Kirchheimer Fußgängerzone unterwegs. Mit schwarzer und roter Farbe besprühten sie die Fassade von drei Geschäften und die Rückseite eines Geschäftshauses. Betroffen sind Gebäude in der Stuttgarter Straße, Max-Eyth-Straße, Marktstraße und am Postplatz. Der Sachschaden wird auf etwa 600 Euro geschätzt.

Das Polizeirevier Kirchheim bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0 70 21/5 01-0 zu melden.lp

Anzeige