Newsticker

Räuber bedroht Kassiererin mit Pistole

Reichenbach. Kurz vor Ladenschluss wurde am Dienstagabend der Penny-Markt in der Ulmer Straße in Reichenbach überfallen. Der bislang unbekannte Täter war als letzter Kunde im Geschäft und bedrohte an der Kasse mit einer Pistole die Kassiererin und forderte Bargeld. Er ließ sich in eine mitgebrachte Plastiktüte Scheingeld packen und verließ im Anschluss das Geschäft in unbekannte Richtung. Hierbei erbeutete er mehrere Hundert Euro Bargeld. Eine sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Streifen und einem Polizeihubschrauber verlief bislang negativ.

Anzeige

Bei dem Täter handelte es sich um einen zirka 50 Jahre alten Mann, er war zwischen 170 und 175 cm groß, schlank, hatte dunkle Haare mit grauen Ansätzen und dunklem Teint. Bekleidet war er mit einem khakifarbenen Jogginganzug und war maskiert mit einer grünen OP-Maske.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten sich mit der Kriminalpolizei Esslingen unter der Telefonnummer 0711/39900 in Verbindung zu setzen.lp