Newsticker

Rollerfahrer schwer verletzt

Esslingen. Ein 90-jähriger Mercedesfahrer hat am Dienstag abend in Esslingen beim Anfahren einen von hinten kommenden 66-jährigen Rollerfahrer. Dieser versuchte noch ausweichen, streifte jedoch den linken Außenspiegel des Daimlers, prallte gegen den Kotflügel und stürzte zu Boden. Hierbei verletzte er sich schwer. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die den Unfall aufnehmenden Polizeibeamten stellten zudem beim verletzten Rollerfahrer eine leichte Alkoholisierung fest. Dem 66-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2500 Euro.

Anzeige