Lokale Kultur

"Rotkäppchen" und "Bremer Stadtmusikanten"

KIRCHHEIM Schattentheater für Jung und Alt präsentiert der Kirchheimer club bastion am Sonntag, 26. November. Ab 15 Uhr werden die Stücke "Rotkäppchen" und "Die Bremer Stadtmusikanten" präsentiert und um 20 Uhr wird ein Balladenabend durchgeführt.

Anzeige

Mit den beiden bekannten Märchen der Brüder Grimm "Rotkäppchen" und "Die Bremer Stadtmusikanten" ist das "Theater der Dämmerung" aus Düsseldorf im club bastion zu Gast. Friedrich Raad hat seine Schattenfiguren selbst entworfen und erweckt sie mit großem Einfühlungsvermögen zum Leben.

Mit viel Liebe zum Detail wurden auch die Kulissen geschaffen. Die Wirkung der Scherenschnitte wird mit Musik behutsam untermalt. So beschränkt sich Friedrich Raad auf das Wesentliche und führt die Märchen im Originaltext vor, wobei er geschickt die einzelnen Charaktere herausstellt

In einer Zeit der Reizüberflutung wirkt das klare Schattenspiel wohltuend für Augen und Seele. Alle Märchenfans erwartet ein eindrucksvoller Theaternachmittag Die Märchen sind für Kinder ab vier Jahren geeignet.

Am Abend bietet der Künstler noch einen abwechslungsreichen Balladenabend an. Mit Rezitativ und Schattenspiel werden die Bastionsbesucher Friedrich Schiller, Theodor Fontane, Johann Wolfgang Goethe, Conrad Ferdinand Meyer und Bert Brecht hören und sehen können. Ein erheblicher Teil des Abends soll dabei mit ausgefeilter Schattenspieltechnik unterstrichen werden.

Der in der Bastion gastierende Schauspieler verspricht, die altbekannten Schulballaden zu entstauben und mit neuem Leben zu füllen. Nach Werken wie "Erlkönig" und "Bürgschaft" wird auch ein wenig leichtere Kost gespielt und auch eine Hans-Albers-Ballade präsentiert.

Karten gibt es an der Abendkasse und im Vorverkauf bei Juwelier Schairer am Kirchheimer Rathaus, Telefon 0 70 21 / 24 04.

cb