Lokale Kultur

"Schwebende Steine"

NÜRTINGEN Am Mittwoch, 20. September, beginnt um 18.30 Uhr eine Besichtigung des Neckar-Projekts "Schwebende Steine" von Ushio Sakusabe. Treffpunkt ist am Neckarufer, Zufahrt FKN, Neckarstarße 13. Anschließend eröffnet Bürgermeister Rolf Siebert um 19.30 Uhr im Bürgersaal des Nürtinger Rathauses eine Foto-Ausstellung. Dabei wird auch ein Videobeitrag vom Aufbau der "Schwebenden Steine" vorgeführt.

Anzeige

An diesem Abend wird zudem ein druckfrischer Katalog mit Werken und dem Neckarprojekt des japanischen Künstlers erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt.

Die Bilder der Ausstellung und die Videoarbeit dokumentieren Entwicklung und Aufbau der Installation von Ushio Sakusabe, einer Arbeit, mit der er elf Steine in einer bogenförmigen Anordnung über den Fluss spannte.

pm