Newsticker

Schwerer Unfall, Ursache unklar

Bad Ditzenbach. Am Sonntag um 8.10 Uhr wurde der Polizei ein schwerer Verkehrsunfall gemeldet: Ein 20-jähriger Mann hatte schwer verletzt und völlig durchnässt an einem Haus in Bad Ditzenbach-Gosbach geklingelt und angegeben, dass er vor einigen Stunden zusammen mit einem Freund einen Verkehrsunfall hatte. Der Freund sei noch bewusstlos an der Unfallstelle. Bei Ankunft der Rettungskräfte konnten diese nur noch den Tod des ebenfalls 20-jährigen Freundes feststellen.

Da der Verletzte zum Unfallhergang keine Angaben machen kann, ist die Ursache noch völlig unklar. Was fest steht ist, dass der Pkw, ein Seat Leon, vom Großmannshof in Richtung Gosbach gefahren, in einer leichten Kurve von der Fahrbahn abgekommen und einen Abhang hinuntergefahren war. Dort kollidierte er zunächst mit einem Baum und schleuderte dann gegen einen weiteren Baum. Die Unfallstelle befindet sich etwa 250 Meter vom Ortsbeginn Gosbach entfernt.lp

Anzeige