Newsticker

Sekundenschlaf: Pkw kracht gegen Bus

Esslingen. Eine Leichtverletzte und Schaden in Höhe von etwa 14 500 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagmorgen auf in Esslingen ereignete.

Eine 22-jährige Peugeot-Lenkerin war Richtung Stadtmitte unterwegs. Beim Freibad kam sie vermutlich aufgrund eines Sekundenschlafs auf die Gegenfahrspur. Dort kollidierte der Pkw frontal mit einem Linienbus. Bei dem Unfall zog sich die 22-Jährige leichte Verletzungen zu. Der 49-jährige Busfahrer und seine zehn Fahrgäste blieben unverletzt. Am Peugeot entstand Totalschaden. Der Bus wurde beschädigt blieb aber fahrbereit. Zudem streifte der Bus beim Ausweichen einen geparkten Mercedes.lp

Anzeige