Newsticker

Skateboard kollidiert mit Ferrari

Kirchheim. Am späten Samstagabend ist ein junger Skater in Jesingen mit einem Ferrari zusammengestoßen. Der 48-jähriger Ferrarilenker war auf der Kirchheimer Straße in Richtung Kirchheim unterwegs gewesen. Kurz vor der Abzweigung Sägmühlstraße fuhren vor ihm auf der Fahrbahn in gleicher Fahrtrichtung ein 14-jähriger Radfahrer sowie neben ihm sein 14-jähriger Kumpel auf einem Skateboard. Der 48-Jährige wollte die beiden nebeneinander fahrenden Jugendlichen überholen und hupte. Beim Überholvorgang scherte der 14-jährige auf seinem Skateboard allerdings nach links aus und kollidierte mit dem Ferrari. Glücklicherweise erlitt der Jugendliche nur leichte Verletzungen. Bei dem Unfall entstand am Ferrari ein Sachschaden in Höhe von 2 500 Euro.lp

Anzeige