Infoartikel

Spendenaktion für das DRK Weilheim

„Reiter mit Herz“: Der RFV Weilheim nimmt bei seinem Hallenspringturnier zum ersten Mal an dieser Benefizaktion teil. Ein Euro pro Turnier-Teilnehmer und genannten Startplatz wird hierbei an eine karitative Einrichtung in der Region weitergeleitet. In diesem Jahr wird mit den Spendengeldern das Helfer-vor-Ort-System des DRK Weilheim-Teck unterstützt. Die so genannten „First Responder“ sind ehrenamtliche Helfer, die im Unglücksfall die Zeit bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes überbrücken - Zeit, die Leben retten kann.pm


Anzeige