Kirchheim

Sprechstunde zum Thema Ausländerrecht

Information Engagierte in der Flüchtlingshilfe bekommen von der Kirchheimer Ausländerbehörde ein neues Angebot.

Kirchheim. Die Ausländerbehörde Kirchheim bietet Engagierten für Geflüchtete ein neues Angebot an: In Beratungssprechstunden können ausländerrechtliche Fragen, die im Zusammenhang mit von ihnen betreuten asylsuchenden oder geflüchteten Menschen stehen, geklärt werden.

Anzeige

Alle zwei Wochen montags von 16 bis 18 Uhr können circa 20 Minuten dauernde Beratungen wahrgenommen werden. Die nächsten Termine sind am 4. und 18. Dezember.

Eine Anmeldung unter Angabe des eigenen Namens, der Daten zu der Person, um die es geht und der konkreten Fragestellung ist per E-Mail an susan.fischer@fjbm-bruderhausdiakonie.de, erforderlich. Susan Fischer nimmt die Anmeldungen entgegen und leitet sie weiter. Anmeldeschluss ist jeweils am Donnerstag um 12 Uhr, vor dem Termin.

Die Kirchheimer Ausländerbehörde ist für Asylbewerber sowie Geflüchtete zuständig, die in Kirchheim, Dettingen oder Notzingen wohnen.pm