Newsticker

Stein auf Auto verdarb Feierlaune

Nürtingen. Der Skoda eines feiernden Italieners wurde am Donnerstagabend in der Nürtinger Steinen-grabenstraße mit einem Stein beworfen. Der 52-Jährige stand auf Höhe der Eisenbahnbrücke an einer Roten Ampel und feierte mit lautem Hupen den Sieg seiner Landsleute. Der Stein durchschlug die Heckscheibe und richtete einen Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro an. Der Werfer rannte anschließend davon. Er trug vermutlich ein Deutschlandtrikot und eine kurze schwarze Hose, ist zirka 20 Jahre alt, schlank und hat dunkle kurze Haare. Zeugen sollten sich mit dem Nürtinger Revier unter 07022/9224-0 in Verbindung setzen.lp

Anzeige