Kirchheim

„Sterne und Fledermäuse“

Kirchheim. Am Freitag, 4. August, um 21 Uhr lädt der Nabu Kirchheim zu einem kostenlosen naturkundlichen Abendspaziergang in der Jesinger Halde ein. Mithilfe spezieller Bat-Detektoren können Fledermäuse bei ihrer hektischen Insektenjagd gehört und beobachtet werden. Außerdem bekommen die Teilnehmer aktuelle Sternbilder gezeigt und beobachten Mond und Saturn mit dem Teleskop. Treffpunkt ist beim Restaurant „Zur Brenne“ am Weiler Schafhof. Weitere Infos gibt es unter www.tecksky.de.pm

Anzeige