Newsticker

Sturm beschädigt Grundschuldach

Weilheim. Am Freitagmittag musste die Feuerwehr Weilheim zur Grundschule in die Hegelstraße ausrücken, um dort das Pultdach zu sichern. Im Sturm hatte sich die Blechverwahrung gelöst und durch den Regen drohte Wasser in die Klassenzimmer einzudringen. Die Floriansjünger, die mit Drehleiter und Rüstwagen angerückt waren, führten im Starkwind eine Notreparatur durch und verhinderten so einen noch höheren Sachschaden.

Beamte des Polizeipostens Weilheim sperrten den Gefahrenbereich ab, so dass die Grundschüler nach Schulende wohlbehalten ihren Eltern übergeben werden konnten. Der Sachschaden am Schulgebäude beträgt mehrere tausend Euro. lp

Anzeige