Kirchheim

Tai Chi zu zweit

Kirchheim. Die Familien-Bildungsstätte Kirchheim bietet am 21. Juli von 18.30 bis 20.30 Uhr einen „Tai-Chi-Kurs zu zweit“ an. Die Partnerübungen aus dem Tai-Chi zeichnen sich aus durch den steten Wandel von Stille und Bewegtsein, von Kraft und Nachgeben, von Aufnehmen und Abgeben. So kann intensiv das Wechselspiel von Yin und Yang, auf das das ganze Bewegungssystem des Tai-Chi beruht, erfahren werden. Mit den ausgesuchten, einfachen Partnerübungen werden Einfühlungsvermögen und Achtsamkeit geschult.

Die Anmeldungen nimmt die Familien-Bildungsstätte Kirchheim, unter Telefon 0 70 21/92 00 10, E-Mail an info@fbs-kirchheim.de oder persönlich entgegen. pm

Anzeige