Infoartikel

Teilnehmerfeld im Überblick

Am Teckbotenpokal-Turnier in Neidlingen nehmen 24 Mannschaften teil: SF Dettingen I, SF Dettingen II, TSV Holzmaden, AC Catania Kirchheim, SV Nabern, TV Neidlingen, TSV Notzingen, TSV Oberlenningen, TSV Ohmden, TSV Ötlingen, TSV Owen, TSV Schlierbach, TV Unterlenningen, TSV Weilheim (im Aufstiegsfall springt TSV Jesingen II ein), TSV Weilheim II, TSG Zell, SV Westerheim, TSV Wernau, TSV Gruibingen, SGEH, TV Hochdorf, VfL Kirchheim, VfL Kirchheim II Die Gruppenauslosung findet am Freitag, 14. Juni, ab 19.30 Uhr im Vereinsheim des TV Neidlingen statt.tb

Anzeige