Newsticker

Unfall durch Drogen: Führerschein weg

Wernau. Bei der Aufnahme eines Auffahrunfalls in der Kirchheimer Straße in Wernau stellte die Polizei am Dienstagmittag festgestellt, dass der 25-jährige Unfallverursacher offenbar unter Drogeneinwirkung stand. Der Mann war mit seinem Audi auf den vor einer roten Ampel haltenden Mitsubishi einer 24-Jährigen aufgefahren. Dabei war Sachschaden in Höhe von etwa 1 000 Euro entstanden. Dem 25-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde einbehalten.lp

Anzeige