Newsticker

Unfall mit vier Verletzten

Nürtingen. Vier verletzte Personen und Sachschaden in Höhe von 6 000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Freitagmorgen auf der Nürtinger Südumgehung ereignet hat.

Der 64-jährige Fahrer eines Kleinbusses, mit dem er Kinder zu einer Schule fahren wollte, fuhr auf den VW Golf einer 45-Jährigen auf. Dabei wurden die Pkw-Lenkerin und drei Schüler im Bus des Mannes leicht verletzt. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der aus Pliezhausen stammende Fahrer nicht unerheblich unter alkoholischer Beeinflussung stand. Alle Verletzten begaben sich selbstständig in ärztliche Behandlung.lp

Anzeige