Newsticker

Unfallflucht auf der Autobahn

Denkendorf. Kurz vor der Anschlussstelle Esslingen kam es am Donnerstag gegen 14.55 Uhr zu einer Unfallflucht, bei der ein Sachschaden von rund 20 000 Euro entstand.

Anzeige

Ausgelöst wurde die Kollision von dem noch unbekannten Lenker eines weißen Personenwagens, der offensichtlich unachtsam vom rechten auf die mittlere Fahrspur wechselte. Ein dort fahrender 70-jähriger BMW-Lenker musste wegen des plötzlich einscherenden Autos eine Vollbremsung hinlegen, was wiederum einen 59 Jahre alten VW Passat-Lenker dahinter in Nöte brachte. Dieser konnte sein Fahrzeug nicht mehr abgebremsen und rauschte dem BMW ins Heck.

Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt einfach fort. Die Autobahnpolizei Stuttgart nimmt Hinweise zum gesuchten Personenwagen unter der Telefonnummer 07 11/68 69-0 entgegen. lp