Newsticker

Ungebremst gegen Lkw

Kohlberg. Bei einem schweren Verkehrsunfall in der Ortsmitte von Kohlberg ist gestern eine 81 Jahre alte Frau schwer verletzt worden.Gegen 9 Uhr war die Frau in einem Renault Twingo von Grafenberg in Richtung Ortsmitte Kohlberg unterwegs. Aus unbekannten Gründen ist die Frau nahezu ungebremst von der Grafenberger Straße auf die bevorrechtigte Metzinger Straße (L 1210) eingefahren. Der Renault stieß frontal mit einem von Neuffen in Richtung Metzingen fahrenden Lkw zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls drehte sich der Pkw der Frau um die eigene Achse und wurde auf den Gehweg gegenüber der Einmündung geschleudert. Die Seniorin musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeugwrack befreit und vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht werden. Der 38-jährige Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Bis zur Bergung der beiden Fahrzeuge musste die Ortsdurchfahrt Kohlberg für den Durchgangsverkehr gesperrt werden. Der Sachschaden beträgt etwa 20 000 Euro.

Anzeige