Newsticker

Unter Alkohol die Vorfahrt genommen

Kirchheim. Am Montagabend hat sich in Nabern ein Unfall ereignet. Ein 40-jähriger Audilenker war auf der Gartenstraße in Richtung Neue Straße unterwegs. An der Kreuzung missachtete er die Vorfahrt eines 47-jährigen Sprinterlenkers, und die Fahrzeuge kollidierten. Durch die Aufprallwucht kamen beide Fahrzeuge von der Straße ab. Der Sprinter prallte noch gegen einen Begrenzungsstein. An den Fahrzeugen entstand etwa 8 000 Euro Sachschaden. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der Audilenker leicht betrunken war. Er musste eine Blutprobe und seinen Führerschein abgeben.lp

Anzeige