Newsticker

Verkehrsunfälle durch Straßenglätte

Kreis Esslingen. Zwei Verkehrsunfälle mit teils hohem Sachschaden und zwei Verletzten ereigneten sich in der Nacht zum Montag auf der B 10 Höhe Reichenbach und auf der Überleitung der B 10 in die B 313.

Anzeige

Ein 20-jähriger BMW-Lenker verlor auf der B 10 in Fahrtrichtung Göppingen in einer leichten Rechtskurve die Kontrolle über seinen Pkw und prallte in die Mittelleitplanke. Hierbei entstand am Pkw ein Schaden in Höhe von 5 000 Euro und das Auto musste von einem Abschleppunternehmen geborgen werden.

Auf der Überleitung der B 10 in die B 313 kam ein 23-jähriger Renault-Lenker aufgrund der Glätte ins Schleudern und kollidierte mit der rechten Leitplanke. Ein nachfolgender 24-jähriger BMW-Lenker konnte nicht mehr ausweichen und prallte in den stehenden Renault und anschließend in die linke Leitplanke.

Der Fahrer des Renault wurde bei dem Unfall schwer verletzt und stationär in einem Krankenhaus aufgenommen. Sein 22-jähriger Beifahrer wurde leicht verletzt und musste ambulant behandelt werden. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt, der Sachschaden betrug etwa 12 500 Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Überleitung der B 313 in Fahrtrichtung Nürtingen gesperrt. lp