Lokale Kultur

Von Bach bis Mascagni

KIRCHHEIM Das Orchester der neuapostolischen Kirche im Raum Kirchheim unterstützt die Renovierung der Orgel in der Martinskirche mit einem Benefizkonzert, das am Sonntag, 4. November, um 18 Uhr in der evangelischen Martinskirche in Kirchheim beginnt.

Anzeige

Als musikalischen Einstieg in den Abend wird die Kirchheimer Organistin Martina Sturm das Orgelstück "Fantasia G-Dur" von Johann Sebastian Bach vortragen. Anschließend stellt das Orchester unter der Leitung des Nürtinger Dirigenten Hans Wahl Musikstücke aus verschiedenen musikalischen Epochen vor. Neben dem Stück "The Prince of Denmark's March" von Jeremiah Clarke folgen unter anderem noch die "Feuerwerksmusik" von Georg Friedrich Händel sowie Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy und die "Festmusik" von W. Gluck.

Als Vertreter des 20. Jahrhunderts steht auch noch Pietro Mascagni mit einem Intermezzo auf dem Programm des Benefizkonzerts des neuapostolischen Kirchenorchesters anlässlich der Renovierung der Orgel in der Martinskirche.

Der Eintritt zu dem sonntäglichen Benefizkonzert ist frei, doch werden entsprechende Spenden zur Renovierung der Orgel der evangelischen Martinskirche erhofft.

pm