Newsticker

Vorfahrt missachtet

Kirchheim. Eine leicht verletzte Person und rund 18 000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagnachmittag gegen 17 Uhr auf der Lenninger Straße in Kirchheim ereignete.

Anzeige

Ein 62-Jähriger aus Kirchheim wollte mit seinem Ford Mondeo aus der Zufahrt eines Getränkehandels auf die Lenninger Straße fahren. Dabei übersah er einen von links herannahenden Chrysler eines 43-Jährigen aus Weilheim. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die Beifahrerin im Ford wurde dabei leicht verletzt. Sie musste in einem Krankenhaus ambulant behandelt werden.lp