Newsticker

Vorfahrt missachtet

Kirchheim. Weil er die Vorfahrt eines Mercedes missachtet hat, hat ein 28-jähriger Volvo-Fahrer am Dienstagmorgen, um 7.25 Uhr, in der Kirchheimer Henriettenstraße einen Verkehrsunfall verursacht. Der 28-Jährige wollte auf der Boschstraße die Henriettenstraße überqueren. Dabei kollidierte er mit dem von rechts kommenden Mercedes einer 21-jährigen Wendlingerin, die auf der Henriettenstraße stadteinwärts fuhr. Alle Beteiligten waren angegurtet und blieben unverletzt. Es entstand Blechschaden in Höhe von 7 500 Euro.lp

Anzeige