Kirchheim

Wachstum und Natur

Radtour Die Kirchheimer Grünen laden zur kommunalpolitischen Rundfahrt.

Kirchheim. Die Kirchheimer Gemeinderatsfraktion und der Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen veranstalten am kommenden Samstag, 8. September, wieder eine kommunalpolitische Radtour. Treffpunkt ist um 15 Uhr am Brunnen auf dem Postplatz.

Die Radtour wird geführt von der Fraktionsvorsitzenden der Grünen im Kirchheimer Gemeinderat, Sabine Bur am Orde-Käß, vor dem Hintergrund der aktuellen Diskussion über die städtebauliche Entwicklung: „Wie kann Kirchheim überhaupt noch ressourcen- und naturschonend wachsen?“ Die Radtour führt zu einigen der großen Projekte in Kirchheim, wie dem Steingau-Areal, dem Güterbahnhofsgelände, dem Galgenberg sowie Berg Ost in Ötlingen. Beim gemütlichen Abschluss im Biergarten der „Ratstube“ in Ötlingen bietet sich zudem die Möglichkeit zur vertiefenden Diskussion mit Mitgliedern der Fraktion und des Ortsverbands der Grünen. Bei Regen wird die Tour verschoben. pm


Anzeige