Lokale Kultur

Zauberei und Experimente

NÜRTINGEN Originelle Zauberei und verblüffende Gedankenexperimente zeigen die Magier Frascatelli und Signora Tre Face am Samstag, 27. Januar, um 20 Uhr bei ihrem Gastspiel im "Theater im Schlosskeller" präsentieren sie ihr spektakuläres Programm "Varietäten", das sie sonst ausschließlich in ihrem eigenen Theater der Zaubermühle Merklingen präsentieren. Der Bogen spannt sich dabei von ihren Vorfahren auf den Schaubuden über ihre ersten eigenen Überlandtourneen mit dem Zirkuswagen, hin zu absolut neuen Mental-Experimenten und kreativen Präsentationen von Zauberkunst und spritzigem Theater.

Anzeige

Frascatelli, studierter Künstler und Pädagoge, hat sich nach seiner Clownsausbildung in Italien und Deutschland ganz der kuriosen Zauberei verschrieben. Er schlüpft an diesem Abend mit Hilfe eines einzigen Hutes in verschiedene Nationalitäten und demonstriert wundersame Eigenschaften, die in Alltagsgegenständen stecken.

Tre Face, seine kongeniale Partnerin, war früher als Psychologin und Therapeutin tätig. Heute zeigt sie mentale Meisterleistungen und ist die einzige deutsche Frau, die in den exklusiven Kreis der internationalen "Psychics Entertainer Association" aufgenommen wurde.

Karten für den zauberhaften Abend im Theater im Schlosskeller gibt es an der Abendkasse und im Vorverkauf beim Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Am Obertor 15, Telefon 0 70 22 / 9 46 41 50.

pm