Infoartikel

Ziel: Die Vielfalt des Medienstandorts ausbauen

Seit 22 Jahren gibt es den Preis der Filmförderung der Medien- und Filmgesellschaft Baden- Württemberg (MFG) für kulturell herausragende Leistungen in Kino und Fernsehen. Dahinter stehen das Land Baden-Württemberg und der Südwestrundfunk SWR.Seit 1999 sind das auch ZDF und der Sender Arte Kooperationspartner.

Der Preis der MFG Filmförderung möchte helfen, die Vielfalt des Medienstandorts Baden- Württemberg zu etablieren und auszubauen. Die Preise werden in verschiedenen Kategorien verliehen, etwa für Jahresprogramme, Filmreihen und Kinoarbeit im Kinder- und Jugendbereich.

Bezuschusst werden nicht nur Kinos, sondern auch der Filmverleih, Drehbücher und Produktionen in verschiedenen Sparten von Dokumentation bis Animation. hs

Anzeige