Kirchheim

Zwei Abende in der Stadtbücherei

Kirchheim. Unter dem Titel „Text & Töne – Literatur und Musik“ lädt die Kirchheimer Stadtbücherei wieder zu ihrem Sommerprogramm ein. An zwei Freitagabenden im August gibt es Literatur in heiterentspannter Atmosphäre. Am 5. August widmen sich die Schauspielerinnen Susanne Weckerle und Petra Weimer der Dichterin Ingeborg Bachmann als Geliebte und Liebende. Sie galt als überspannt und hysterisch, aber auch schüchtern, scheu und komödiantisch – und sogar als Vamp und Männerfängerin. Im Mittelpunkt der Lesung stehen Bachmanns Gedichte, ihre Korrespondenz sowie Beschreibungen, die männliche Autoren über sie hinterlassen haben.

Anzeige

Am 12. August gibt es eine unterhaltsame Fassung der Odyssee mit Rainer Furch und Madeleine Giese aus Kaiserslautern. In einer elegant zusammengefassten und kommentierten Fassung der Geschichte der Helden von Troja nehmen die beiden die Zuhörer mit auf die zehnjährige Irrfahrt des Odysseus und seiner Gefährten.

Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 19 Uhr in der Stadtbücherei. Karten können unter der Telefonnummer 0 70 21/5 02-4 03 oder E-Mail buecherei@kirchheim-teck.de reserviert werden. pm