Geschenkideen

Trikots und mehr helfen Kindern in Not

Trikots und mehr helfen Kindern in Not
Real Madrid-Star Toni Kroos versteigerte seine im Champions League-Finale getragenen Schuhe sowie sein persönliches Trikot. Aktuelle Angebote findet man unter www.unitedcharity.de. Foto: United Charity

ots. Neymar, Cristiano Ronaldo, Manuel Neuer, Thomas Müller, Toni Kroos , Marco Reus und zahlreiche andere Fußballstars zeigen nicht nur auf dem Platz echte Größe - vor Weihnachten machen sie mit rund 100 einzigartigen Geschenken ihre Fans glücklich und helfen damit gleichzeitig Kindern in Not: Unter www.unitedcharity.de, Europas größtem Charity-Auktionsportal, versteigern sie ihre persönlichen Trikots und signierten Schuhe. Doch nicht nur diese einmaligen Weihnachtsgeschenke lassen die Herzen von Fußballfans höher schlagen: Auch VIP-Fußballtickets und vier Plätze im beliebten TV-Talk „Doppelpass“ werden noch vor Weihnachten versteigert.

Anzeige

Mit diesen einmaligen Auktionen setzen sich die Fußballstars und ihre Partner für Kinder und Jugendliche ein, denn United Charity leitet alle Erlöse ohne Abzug an verschiedene Kinderhilfsprojekte in Deutschland und weltweit weiter. Wer diese wirklich seltenen Sammlerstücke und unvergesslichen Erlebnisse zu Weihnachten verschenkt, tut also gleich doppelt Gutes.

United Charity ist Europas größtes Charity-Auktionsportal und versteigert einmalige Erlebnisse und Geschenke sowie Treffen mit Prominenten für Kinder in Not. Das Internet-Bietverfahren von United Charity ermöglicht es Menschen weltweit, orts- und zeitunabhängig mitzusteigern. Die United Charity gemeinnützige Stiftungs GmbH wurde von Dagmar und Karlheinz Kögel 2009 ins Leben gerufen. Seitdem wurden mehr als 7,9 Millionen Euro erzielt. Die Auktionserlöse fließen zu 100 Prozent in Projekte und Einrichtungen, die bedürftige Kinder unterstützen.