Kirchheim und Umgebung

Alles spricht für Tempo 30
Siegfried Hauff (links) und Dieter Hutt sehen Tempo 30 positiv - für alle Verkehrsteilnehmer. Foto: Daniela Haußmann

Die neue Tempo-30-Regelung im Bereich der Stuttgarter Straße und der Paradiesstraße ist für Dieter Hutt mit vielen Vorteilen verbunden. Der Vertreter der Agenda 21-Gruppe „Initiative Fahr Rad“ ist überzeugt, dass mit der Senkung der ... mehr

Marcus Deger „Ich habe mit weitaus mehr Gegenwind gerechnet“

Motorisierte Verkehrsteilnehmer dürfen die Stuttgarter Straße und die Paradiesstraße seit einigen Wochen nur noch mit einer Geschwindigkeit von 30  Stundenkilometern befahren. Ordnungsamtsleiter Marcus Deger erklärt, wie das Tempolimit ... mehr ...

Hochbegabt in der FörderschuleNachgefragt

Christel Rott ist die Frau der ersten Stunde an der Leseklasse der Freihofgrundschule. Seit zehn Jahren unterrichtet sie dort und hat die Schule und ihre Schüler maßgeblich ­mitgeprägt. mehr ...

Kirchheim oder Wolfenbüttel? - Kirchheim! - Aber Fachwerk gibt es hier wie dort.Foto: Jean-Luc Jacques Nichts geht über einen gepflegten schwäbischen AnschissInfo

Kirchheim. Manchmal schimpfe ich auf Schwäbisch. Ich, die ich aus einer Gegend stamme, die sich
rühmt, das reinste Hochdeutsch zu sprechen. Ich, die ich nach zwei Jahren in der Region Stuttgart nun wieder dort wohne, in Wolfenbüttel, ... mehr ...

Sport

So freuten sich Kirchheims Turnerinnen vergangenen November über den Finaleinzug. In diesem Jahr ist ein Platz im sicheren Tabellen-Mittelfeld erklärtes Saisonziel.Foto: Michael Gund Mit Sorgen in die Kurpfalz

Nach dem überraschenden Finaleinzug im Vorjahr beginnt für die Turnerinnen des VfL Kirchheim heute die neue Saison in der 2. Bundes­liga. Vor dem Auftaktwettkampf in Mannheim plagen Trainerin Michaela Pohl allerdings einige Verletzungssorgen. mehr ...

Fertig machen zum Jubeln: Die Lenninger  Handballer brauchen zur Vizemeisterschaft nur noch einen Sieg. Kirchheims Trainer Engelbert Eisenbeil (kleines Foto) bleibt im Saisonfinale nichts anderes übrig, als zum Daumendrücker für den TSV Dettingen/Erms zu werden.Fotos: Genio Silviani/ Jörg Bächle Showdown auf der Zielgeraden: Schafft‘s die SG?

Showdown in der Sporthalle von Dettingen: Zum alles entscheidenden Spiel fährt der Tabellenzweite SG Lenningen an die Erms. Die Handball-Bezirksliga, in den letzen Wochen spannend wie noch nie, erfährt erst am heutigen Schlussspieltag, welche ... mehr ...

Kukiqi gibt 
den Nowitzki

Kirchheim. Coach Bekim Kukiqi und die VfL-Basketballer haben sich endgültig auf ein weiteres Jahr plus Option für das zweite geeinigt.Dabei gibt der 33-jährige Albaner sozusagen den Nowitzki: Ähnlich wie der Superstar der Dallas Mavericks ... mehr ...

Die SGEH macht das Spiel: Schöner Freistoß um Unterlenninger Verteidigerbeine herum.Foto: Genio Silviani Woche der Wahrheit

Vor einer entscheidenden Woche steht Tabellenführer SGEH im Kampf um die Meisterschaft in der Fußball-Kreisliga A, ­Staffel 2. Im Abstiegskampf steht der TSV Holzmaden im Lokalderby beim TSV Weilheim II erneut vor einer schweren Aufgabe. mehr ...

Bildergalerien

Kultur

Das Orchester Hohnerklang aus Trossingen gastierte in der Kirchheimer Stadthalle.Foto: Edwin Hoffmann Perfektes Zusammenspiel

Das Orchester Hohnerklang aus Trossingen und das Akkordeonorchester des Kirchheimer Zither- und Akkordeonvereins lockten bei ihrem gemeinsamen Konzert rund 400 Zuhörer in die Stadthalle. mehr ...

Passion im Lichte der Zuversicht

Kirchheim. Bezirkskantor Ralf Sach hatte ein interessantes Programm zusammengestellt. Joseph Haydns „Die sieben letzten Worte unseres 
Erlösers am Kreuze“ ist eine ungewöhnliche Komposition. Die große Herausforderung des Werks: die ... mehr ...

Wirtschaft

Landkreis ist eine Migräne-Hochburg

Migräne, das ist mehr als nur ein Kopfschmerz. Blitze im Kopf, Sehstörungen und Übelkeit gehören zu den häufigen Begleiterscheinungen dieser Erkrankung, an der immer mehr Menschen leiden, wie die aktuellen Daten der AOK Baden-Württemberg ... mehr ...

Dauerthema Kanal

Das Schlierbacher Kanalsystem ist eine Dauerbaustelle, wie in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats einmal mehr deutlich wurde. Schon beinahe turnusgemäß vergab der Gemeinderat einstimmig den Auftrag zur Sanierung weiterer Kanalabschnitte. mehr ...