Lokales

Fußgänger stirbt bei Verkehrsunfall

Kirchheim. Am Sonntag, kurz nach Mitternacht, ist ein 38-jähriger Fußgänger in Kirchheim tödlich verunglückt. Ein 50 Jahre alter Mann wollte mit seinem Geländewagen von der Kolbstraße in Richtung Schöllkopfstraße nach links abbiegen. An der Fußgängerfurt in der Schöllkopfstraße überquerte der 38 Jahre alte Mann die Straße von rechts nach links. Er wurde von dem Auto erfasst und zu Boden geschleudert. Seinen schweren Verletzungen erlag er noch an der Unfallstelle. In die Unfallermittlungen wurde ein Sachverständiger eingeschaltet.lp

Anzeige