Lokales

Unfall auf der A 8 vor dem Aichelberg

Smart überschlägt sich – Rettungshubschrauber im Einsatz

Zu einem schweren Unfall kam es am gesrtigen Sonntagnachmittag gegen 17 Uhr auf der A 8 vor dem Aichelberg.

Überschlag mit Smart. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am gestrigen Sonntagnachmittag auf der Autobahn A8 kurz vor dem Ai

Überschlag mit Smart.Foto: Friebe

Kirchheim. Eine 28-jährige Smartfahrerin war auf der Autobahn auf dem mittleren der drei Fahrstreifen in Richtung München unterwegs. Dann fuhr sie nach links, um ein Fahrzeug zu überholen. Dabei übersah sie aber einen Porsche, der von hinten nahte. Der Porsche fuhr auf den Smart auf. Der Kleinstwagen geriet ins Schleudern, überschlug sich mehrfach und landete schließlich auf der Wiese neben der Autobahn. Die Fahrerin wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Kirchheim befreit werden. Ein Rettungshubschrauber flog sie mit schweren Verletzungen in eine Klinik. Der 29-jährige Beifahrer im Smart wurde ebenfalls verletzt in eine Klinik eingeliefert. Der Porschefahrer blieb unverletzt.

Weil zwei der drei Fahrstriefen zur Unfallaufnahme gesperrt werden mussten, kam es zu einem Rückstau auf der Autobahn.lp

Anzeige