Handball

VfL-Frauen bleiben dran

Handball Die Kirchheimerinnen gewinnen Jahresauftakt gegen Köngen II.

Kirchheim. Die Handballfrauen des VfL Kirchheim haben das Siegen nicht verlernt: Im ersten Spiel des neuen Jahres gelang dem Bezirksklasseteam ein souveräner 34:21 (15:11)-Heimsieg über den TSV Köngen II, und es bleibt damit als Tabellenvierter auf Tuchfühlung zur Spitze.

Aus einer stabilen Abwehr he­raus war der VfL schnell auf 10:4 davongezogen, ehe sich Unkonzentriertheiten einschlichen und der Vorsprung zur Pause nur vier Tore betrug. Dank einer kompakt stehenden Abwehr erhöhte der VfL nach dem Seitenwechsel auf 21:14 - die Vorentscheidung.mam

VfL Kirchheim: Lohrmann, Lehmann, Jaensch (1), Dannenmann (4/1), Schäufele (1), Pegios (2), Schnabel (3), Kornmann (1), Freddo (8), Camuti, Schilling (7/1), Kimmel (5/3), Hannig (1), Bischoff (1)

Anzeige