Lokalsport

Formtest für Albershausens Footballer

Albershausen. Drei Wochen vor dem ersten Saisonspiel in der Regionalliga treten die American Footballer der Albershausen Crusaders am morgigen Samstag zur Generalprobe an. Zum Formcheck auf dem Kunstrasen an der Albershausener Schafhofstraße hat sich um 15 Uhr mit Zweiligist Holzgerlingen Twister eine Mannschaft angesagt, die in der vergangenen Saison nur knapp am Aufstieg in die 1. Liga gescheitert ist – für die Crusaders, die mittlerweile zu rund einem Drittel aus Spielern aus dem Kirchheimer Raum bestehen, eine willkommene Standortbestimmung.

Der Tabellenvierte der abgelaufenen Regionalligasaison steckt mitten in den Vorbereitungen für den Start in die neue Spielzeit, der sie am 22.  April zu den Weinheim Longhorns führen wird, ehe man am 28. April bei den Böblingen Bears gastiert. Das erste reguläre Heimspiel im Albershausener Waldstadion steigt dann am 12. Mai gegen die Baden Greifs aus Karlsruhe.tb

Anzeige