Lokalsport

RFV Weilheim als Titelhamster im Bezirk

Köngen. Die Bezirksmeisterschaften des Pferdesportkreises (PSK) Stuttgart-Esslingen in Köngen wurden zur Demonstration der Stärke für die Reiterinnen des RFV Weilheim. Vier Einzeltitel, sämtliche Bezirkstitel in den Klasse E, A, L und M und folglich auch der Gesamttitel gingen nach Weilheim.

Als Jochen Zeh in der abschließenden M*-Springprüfung auf Pia Potsdam als Schnellster und fehlerfrei den Parcours verließ, hielt es den Weilheimer Anhang nicht mehr auf den Sitzen. Jochen Zeh war damit der vierte Einzelbezirksmeister des RFV neben Johanna Fischer (Stilspringprüfung Klasse L mit Stechen), Franziska Glück (Dressurprüfung Klasse A*) und Johanna Zantop (kombinierte Prüfung). In der Leistungsklasse A holten die Weilheimer Reiterinnen als Mannschaft (Franziska Glück, Johanna Zantop, Johanna Fischer und Paulina Bosch) unglaubliche 192 Punkte. tb

Anzeige