Kirchheim

Die Sporthalle als Muckibude

Kirchheim. Ab Dienstag, 13. September, bietet der Verein zur Förderung der Gesundheit am Klinikum Kirchheim-Nürtingen den Kurs „Die Sporthalle als Muckibude“ an. Die Veranstaltungen finden jeweils von 20.15 bis 21.15 Uhr im Gesundheitszentrum in Kirchheim statt. Das intensive Training richtet sich an alle Interessierten im Alter unter 30 Jahren. Ziel ist ein ganzkörperlicher Muskelaufbau, Verbesserung der Beweglichkeit und Erhöhung der Fitness. In ganzheitlichen Bewegungsabläufen werden alle Muskelgruppen des Körpers trainiert, und dies überwiegend ohne Geräte. Die Übungen werden nach der ­HIIT-Methode durchgeführt.

Anmeldungen nimmt das Büro des Vereins unter der Nummer 0 70 21/8 84 48 44, per E-Mail an info@vfg-kn.de oder im Internet unter www.vfg-kn.de entgegen. pm


Anzeige