Serie Weihnachtsaktion

Kommentar: Jetzt sind Sie gefragt!

*
Auch getanzt wird für die gute Sache. Foto: Jean-Luc Jacques

Die 38. Teckboten-Weihnachtsaktion ist eröffnet, eine Erfolgsgeschichte wird fortgeschrieben. Über 2,6 Millionen Euro konnten im Laufe der Jahre an Initiativen und Organisationen rund um die Teck übergeben werden. - Geld, das aus ganz vielen Portemonnaies und Aktionen stammt. Kindergruppen flöten in der Marktstraße ebenso für die gute Sache, wie Firmen zugunsten der Teckboten-Weihnachtsaktion ein Produkt oder eine Dienstleistung verkaufen; Kunden füttern das Sparschwein in der Anzeigenabteilung des Teckboten mit Münzen, andere stellen großzügig Überweisungen aus. Kurzum: Die Teckboten-Weihnachtsaktion lebt vom großen und kleinen Engagement quer durch alle Alters- und Gesellschaftsschichten. Alle wissen, dass jeder Cent ohne Abzug im Verbreitungsgebiet des Teckboten zum Einsatz kommt. Mit diesem guten Gefühl setzen wir auch in der 38. Aktion wieder ganz auf Ihre Unterstützung! Irene Strifler

Anzeige