Polizeiberichte

Autos nach Unfall abgeschleppt

Symbolbild

Kirchheim Zu einem Verkehrsunfall ist es am Montagmittag am Schulerberg gekommen.

Anzeige

Gegen 12.15 Uhr fuhr der 39-jährige Lenker eines Audi A4 vom Parkplatz des Golfplatzes in die Straße Schulerberg ein und missachtete dabei wohl das Rechtsfahrgebot. Weil eine in diesem Moment entgegenkommende 52 Jahre alte Mini-Fahrerin vermutlich ebenfalls zu weit links fuhr, kam es zum Zusammenstoß der beiden Autos.

Verletzt wurde zwar niemand, doch waren die Pkw aufgrund der Unfallschäden anschließend nicht mehrfahrtüchtig und mussten abgeschleppt werden. Den Sachschaden gibt die Polizei jeweils mit rund 3.000 Euro an. lp