Polizeiberichte

Bei Sturz schwer verletzt

Symbolbild
Nürtingen. Das Polizeirevier Nürtingen sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, bei dem am Sonntagnachmittag ein 63-jähriger Radfahrer schwer verletzt worden ist. Den derzeitigen Ermittlungen zufolge fuhr der Mann mit seinem Rad kurz nach 16 Uhr auf der Neuffener Straße in Richtung Frickenhausen und kam auf Höhe eines Supermarktes ohne Fremdeinwirkung zu Fall. Der Schwerverletzte musste im Anschluss in eine Klinik gebracht und dort stationär aufgenommen werden. Zeugenhinweise zum Unfallhergang werden unter Telefon 07022/9224-0 entgegengenommen. Insbesondere die noch unbekannte Fahrerin eines roten Kleinwagens, die den Sturz beobachtet haben dürfte, wird gebeten, sich zu melden. lp

Anzeige