Polizeiberichte

Betrunken zwei Fahrzeuge beschädigt

Symbolbild

Owen. Eine erheblich betrunkene Autofahrerin hat in der Nacht zum Montag in der Schleifmühlestraße zwei parkende Pkw beschädigt und ist vom Unfallort geflüchtet, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die 43-Jährige wollte mit ihrem VW Golf gegen 1.30 Uhr ausparken und am Ende der Schleifmühlestraße wenden. Dabei streifte sie zunächst einen am Fahrbahnrand geparkten Seat und beim anschließenden Zurücksetzen noch einen Ford Transit. Durch die missglückten Fahrmanöver entstand ein Gesamtschaden in Höhe von rund 15.000 Euro.

 

Die Frau stellte ihren beschädigten Wagen ab, bevor sie sich von ihrer Beifahrerin in deren in der Nähe abgestellten Pkw nach Hause fahren ließ. An ihrer Wohnanschrift konnte sie von den zwischenzeitlich alarmierten Polizeibeamten angetroffen werden. Ein Atemalkoholtest ergab einen vorläufigen Wert von fast zwei Promille. Die Frau musste eine Blutprobe und ihren Führerschein abgeben und sieht nun mehreren Strafanzeigen entgegen. lp

Anzeige