Polizeiberichte

Einkaufskorb gestohlen

Symbolbild

Weilheim Ein Unbekannter hat am Montagabend zwischen 18.40 Uhr und 18.50 Uhr in der Kirchheimer Straße einer 45-Jährigen ihren Einkaufskorb entrissen.

Wie erst im Laufe des Dienstags bei der Polizei zur Anzeige gebracht wurde, war die Frau zu Fuß unterwegs, als sich ihr der Täter unerkannt näherte und mit dem entwendeten Korb in Richtung Bahnhofstraße flüchtete. Ein Passant mit einem Hund versuchte den Dieb noch zu verfolgen, verlor ihn wenig später aber aus den Augen.

Wie sich herausstellte, hatte der Unbekannte aus einer ebenfalls im Korb befindlichen Geldbörse die Geldkarte entnommen und diese noch am selben Abend zur Bezahlung eingesetzt. Der dadurch entstandene Sachschaden beläuft sich auf über 100 Euro.

Bei dem Tatverdächtigen handelt es sich um einen 15 bis 25 Jahre alten, etwa 170 Zentimeter großen, schlanken und dunkelhäutigen Mann mit dunklen Haaren. Er war mit einer dunklen Schirmmütze bekleidet. Der Polizeiposten Weilheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen und insbesondere den Hundehalter, der die Verfolgung aufgenommen hatte, sich unter Telefon 07023/9005-20 zu melden. lp

Anzeige