Polizeiberichte

Exhibitionist aufgetreten - Polizei sucht Zeugen und weitere Geschädigte

Symbolbild
Dettingen/Owen. Einen unbekannten Exhibitionisten, der am Freitag, gegen 12.50 Uhr, auf dem rechts der B 465 von Dettingen in Richtung Owen führenden Radweg aufgetreten ist, sucht das Polizeirevier Kirchheim. Der Unbekannte saß dort auf einer Bank, hatte die Hose heruntergelassen und onanierte vor einer in Richtung Owen vorbeifahrenden, 37-jährigen Radlerin. Die Frau alarmierte etwa 15 Minuten später die Polizei. Die eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen führten bislang nicht zum Ergreifen des Täters. Dieser war etwa 25 Jahre alt und stämmig, hatte muskulöse Oberarme und blonde, etwa einen Zentimeter kurze Haare. Er trug ein graues Muskelshirt und eine dunkle, kurze Hose. Offenbar war er zu Fuß unterwegs. Zeugen und mögliche weitere Geschädigte, gegenüber denen der Unbekannte eventuell ebenfalls aufgetreten ist, werden gebeten, sich unter Tel. 07021/5010 zu melden. lp

Anzeige