Polizeiberichte

Fahrzeug in Brand geraten

Symbolbild

Bissingen Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts ist es am Donnerstagabend zu einem Pkw-Brand in der Ochsenwanger Steige gekommen.

Ein 51-Jähriger befuhr um 18.10 Uhr mit seiner Mercedes M-Klasse die Steige, als er Rauch aus dem Motorraum bemerkte. Daraufhin öffnete der Fahrer die Motorhaube und stellte das Feuer fest.

Mit weiteren Verkehrsteilnehmern gelang es dem Mann seinen Anhänger, in dem sich mehrere Ponys befanden, abzuhängen und zur Seite zu schieben. So blieben die Tiere unverletzt.

Der Pkw-Brand konnte von der Feuerwehr, die mit 19 Einsatzkräften und fünf Fahrzeugen ausgerückt war, gelöscht werden. Durch die Hitzeentwicklung wurde der Fahrbahnbelag in Mitleidenschaft gezogen. An dem 18 Jahre alten Auto entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Es musste abgeschleppt werden. lp

Anzeige