Polizeiberichte

Gartenhütte aufgebrochen

Symbolbild

Weilheim In eine Gartenlaube im Bereich der Öhrichstraße ist ein Unbekannter in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag eingebrochen.

Zwischen 18.00 Uhr und 10.00 Uhr verschaffte sich der Einbrecher über ein Fenster gewaltsam Zutritt und durchsuchte das Innere nach Stehlenswertem. Da dort aber nichts von Wert aufbewahrt wird, dürfte er sich mit einem nicht nennenswerten Münzgeldbetrag begnügt haben, mit dem er sich unerkannt aus dem Staub gemacht hat.

Den derzeitigen Ermittlungen zufolge betrat und durchsuchte der Einbrecher auch eine benachbarte Gartenhütte. Ob hier etwas gestohlen wurde, ist noch nicht bekannt. Der Polizeiposten Weilheim hat die Ermittlungen aufgenommen. lp

Anzeige