Polizeiberichte

Gegenverkehr gestreift

Symbolbild
Neckartenzlingen. Das Polizeirevier Nürtingen sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagmorgen auf der B 297 bei Mittelstadt ereignet hat. Ein 22-Jähriger war kurz vor acht Uhr mit seinem VW Golf auf der Bundesstraße in Richtung Pliezhausen unterwegs. Im Bereich einer dortigen Parkbucht kam es zum seitlichen Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Mercedes-Lkw eines 37-Jährigen. Dabei brach der linke Außenspiegel des Pkw ab und flog durch die geöffnete Seitenscheibe ins Fahrzeuginnere. Der 22-Jährige wurde dadurch leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte ihn in ein Krankenhaus. Weil sich während der Unfallaufnahme Hinweise darauf ergeben hatten, dass der junge Mann möglicherweise unter Drogeneinfluss stehen könnte, musste er dort auch eine Blutprobe über sich ergehen lassen. Sein Golf wurde abgeschleppt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 5.000 Euro. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben werden gebeten, sich unter Telefon 07022/9224-0 zu melden. lp

Anzeige