Polizeiberichte

Gestürzter Motorradfahrer

Symbolbild

Lenningen Samstagnachmittag hat sich ein 32-Jähriger Motorradfahrer nach einem Sturz leichte Verletzungen zugezogen.

Er war gegen 16.00 Uhr auf der B 465 von Gutenberg kommend in Richtung Donnstetten unterwegs, als er in einer starken Linkskurve die Kontrolle über seine BMW verlor. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte mit der Leitplanke, bevor er über diese hinweg ins Gebüsch stürzte.

Er wurde sofort von anderen Motorradfahrern bis zum Eintreffen des Notarztes erstversorgt. Anschließend kam er mit dem DRK in eine Klinik. Der Schaden am Motorrad wird auf rund 15.000 Euro geschätzt. Es musste mit einem Abschleppdienst von der Unfallstelle entfernt werden. lp

Anzeige