Polizeiberichte

Gewalttätiger Mann in Gewahrsam genommen

Symbolbild

Nürtingen Ein gewalttätiger Mann musste die Nacht auf Mittwoch in polizeilichem Gewahrsam verbringen.

Der 32-Jährige wollte am Dienstagabend gegen 20.45 Uhr alkoholische Getränke in einem Einkaufszentrum in der Europastraße kaufen. Da er nicht genügend Geld dabei hatte, mutmaßlich unter Drogeneinfluss stand und laut herumschrie, wurde die Polizei vom Personal gerufen.

Beim Eintreffen der Beamten vor Ort verhielt sich der Mann zunächst friedlich. Da der Verdacht bestand, dass er einen Ladendiebstahl begangen hatte, wurde der 32-Jährige durchsucht. Hierbei fanden die Polizisten kein Diebesgut. Es konnte jedoch eine geringe Menge Marihuana sichergestellt werden.

Im weiteren Verlauf wurde der Mann aggressiver, beleidigte die Polizisten aufs Übelste und wollte das Geschäft nicht verlassen. Er musste deswegen zwangsweise aus dem Gebäude gebracht werden. Hierbei schlug er unvermittelt nach einem Polizeibeamten und verletzte diesen leicht. Daraufhin wurde der Mann zu Boden gebracht, Handschließen angelegt und zum Polizeirevier gefahren. Gegen den 32-Jährigen wurden mehrere Strafverfahren eingeleitet. lp

Anzeige